Übertitel oder Jahreszahl: Mai 2021

Die Begleitung bis ins hohe Alter

Photo credit: ©Grazer Volkspartei

Sub Titel: GGZ: Vom Armenhaus zur qualitätsvollen Seniorenbetreuung

Content Titel: Neue Maßstäbe in der Altenpflege

Die heute unter dem Namen „Grazer Geriatrische Zentren“ (GGZ) bekannten Häuser gehen auf das 18. Jahrhundert zurück. Die erste Einrichtung wurde auf dem Standort der heutigen Albert-Schweitzer-Klinik als Armenhaus gegründet, später wurde sie zu einem „Siechenhaus“ und in weiterer Folge auch zur ersten Gebärklinik für unverheiratete Mütter in der Steiermark.

Im Jahr 1862 übernahm die Stadt Graz das Gebäude, welches nach Bombenangriffen im Zweiten Weltkrieg neu aufgebaut werden musste.

Seit dem Jahr 1975 prägt der Name Geriatrisches Krankenhaus der Stadt Graz die Geschichte des Zentrums.

Mit einem aufwändigen Ausbau Ende der Neunzigerjahre wurde das bestehende Krankenhaus abgebrochen und zu einem zeitgemäßen Ambulanz-, Tagesklinik- und Bettentrakt umfunktioniert – der Grundstein für den Ausbau zu einem Geriatrischen Zentrum mit einer umfassenden Erweiterung des Angebotsspektrums war gelegt.

Seit diesen Tagen konnte man die Leistungen für die älteren Mitmenschen konsequent ausbauen: Neben der klinischen Versorgung, die am Standort Albert- Schweitzer-Klinik im Bezirk Gries mit modernsten Einrichtungen gewährleistet wird, und mit den Hospiz-Leistungen wurde verstärkt Augenmerk auf die Wohnversorgung älterer und gebrechlicher Menschen gelegt. Zusätzliche Pflegewohnheime, Tageszentren und betreute Wohnformen wurden für Seniorinnen und Senioren geschaffen.

An den insgesamt fünf Standorten stehen das Wohlbefinden sowie die Erhaltung und Förderung der Ressourcen der Bewohnerinnen und Bewohner im Zentrum. So fühlt man sich bei der Betreuung des Alltagslebens der Biografie und den Gewohnheiten der Bewohnerinnen und Bewohner stark verpflichtet und bietet zusätzlich noch einen Geriatrischen Konsiliardienst sowie Seelsorge und ehrenamtliche Besuche an.

Dass die Qualitätsstandards in den GGZ höchsten Ansprüchen genügen, beweisen unzählige nationale und internationale Preise, mit welchen die Einrichtung ausgezeichnet wurde. Unter vielen anderen Würdigungen darf man sich über Auszeichnungen wie dem „EFQM Global Award“ – so etwas wie der Qualitäts-Oscar für Unternehmen und Kundenorientierung –, über den Steirischen Qualitätspreis oder über den Klinik-Award für innovative Patientenversorgung freuen.

Die GGZ stehen heute für herausragende Pflege bei bester medizinischer Versorgung, die stets das Wohl und die Zufriedenheit der Patientin und des Patienten sowie der Angehörigen im Fokus hat.

Der Umgang mit der ältesten Generation gilt bekanntlich als Visitenkarte einer Gesellschaft. In der täglichen Arbeit stellen die Mitarbeiter der GGZ unter Beweis, dass ihnen der einfühlsame und würdevolle Umgang mit alten, geschwächten und kranken Menschen ein wichtiges Anliegen ist.

Alle erfolgreichen Projekte im Überblick.

Alle Projekte
Bildung
Bildung
Kultur
Kultur
Lebensqualität & Naherholung
Lebensqualität & Naherholung
Leuchtturmprojekt
Menschenrechte & Religion
Menschenrechte & Religion
Mobilität & Verkehr
Mobilität & Verkehr
Service & Digitalisierung
Service & Digitalisierung
Sicherheit & Schutz
Sicherheit & Schutz
Soziales & Familie
Soziales & Familie
Sport
Sport
Umwelt & Nachhaltigkeit
Umwelt & Nachhaltigkeit
Wirtschaft & Arbeit
Wirtschaft & Arbeit
Wissenschaft & Forschung
Wissenschaft & Forschung
Wohnen & Stadtentwicklung
Wohnen & Stadtentwicklung
ladet...
mehr laden
Kategorien
  • Alle Projekte
  • Bildung
  • Bildung
  • Kultur
  • Kultur
  • Lebensqualität & Naherholung
  • Lebensqualität & Naherholung
  • Leuchtturmprojekt
  • Menschenrechte & Religion
  • Menschenrechte & Religion
  • Mobilität & Verkehr
  • Mobilität & Verkehr
  • Service & Digitalisierung
  • Service & Digitalisierung
  • Sicherheit & Schutz
  • Sicherheit & Schutz
  • Soziales & Familie
  • Soziales & Familie
  • Sport
  • Sport
  • Umwelt & Nachhaltigkeit
  • Umwelt & Nachhaltigkeit
  • Wirtschaft & Arbeit
  • Wirtschaft & Arbeit
  • Wissenschaft & Forschung
  • Wissenschaft & Forschung
  • Wohnen & Stadtentwicklung
  • Wohnen & Stadtentwicklung
ladet...
Mehr laden